„Auch wenn Du die Sanduhr stark schüttelst,

 wird jedes Sandkorn erst dann fallen, wenn es an der Zeit ist.

Erzwinge nichts, alles wird zur richtigen Zeit geschehen“

unbekannt

Wie arbeite ich?

Ich arbeite mit Ihnen zusammen, nicht ich für Sie – denn es ist mir wichtig, den Trauernden nicht von seiner Trauer abzulenken, sondern seinen Trauerprozess zu strukturieren.

Klagen und Hadern ist immer erlaubt und völlig normal, denn nur wenn Trauer Raum erhält, kann diese erkannt, ausgedrückt und reflektiert werden.

Ich verstehe mich als Ihre kompetente Wegbegleiterin, schaue mit Ihnen gemeinsam nach gehbaren Schritten in Ihrer Trauer, welche ich mit vielen Impulsen an Ihrer Seite gehen werde.

Ich biete Ihnen sozusagen einen Werkzeugkasten an, Sie entscheiden sich für die Hilfsmittel, die Sie auf dem Trauerweg nutzen können – ein Stückweit gehen wir gemeinsam diesen Weg, und ich bin an Ihrer Seite, vor allem wenn dieser steinig und steil werden sollte.

Meine Arbeit ist stets Ressourcen aktivierend mit Hilfe zur Selbsthilfe, was bedeutet, dass ich Sie dazu ermutige, die Lösung durch gutes Nachfragen in sich selbst zu finden.

Ich biete unter anderem eine systemische Trauerbegleitung durch Informationen, Ratschläge aufgrund eigener Erfahrungen und angeeignetem Wissen an, was heißt:

  • Ich nehme die veränderte Lebenssituation des trauernden Menschen entwicklungsorientiert wahr und begegne ihm auf Augenhöhe.
  • Um Mut und Kraft für den Trauerweg zu finden, betrachte ich gemeinsam mit dem Trauernden sein individuelles Potential.
  • Mit dem Blick auf das soziale Umfeld des Trauernden, bekomme ich Zugang zu den Trauerthemen jedes Einzelnen. Wir schauen dann gemeinsam, wie man damit umgehen kann.
  • Ich arbeite nicht Problem – sondern Lösungsorientiert.

Ich biete Ihnen einen in meiner Gegenwart und in meinem Begleitungsraum sicheren Ort, in dem Sie sich wohlfühlen und zur Ruhe kommen können.

Ich möchte, dass es Ihnen gelingt, durchzuatmen, dass es sich für Sie gut und warm anfühlt, wenn wir uns treffen – egal welches meiner Angebote Sie wahrnehmen möchten.

Selbstverständlich sind alle Gespräche vertraulich!

Meine Arbeit ist nicht religiös festgelegt und ist unabhängig von Konfession, Weltanschauung und Nationalität.

Alle Beratungen finden jenseits von einer Therapie statt und ersetzen keinesfalls medizinische Diagnosen oder Behandlungen bei gesundheitlichen Beschwerden.

Ich behalte mir das Recht vor, eine Beratung abzubrechen, wenn ich der Meinung bin, dass eine fachgerechte medizinische Hilfe benötigt wird.

Gerne können Sie mich und meine Arbeitsweise bei einem kostenlosen Erstgespräch kennenlernen.

E-Mail

1 + 1 = ?